Ansprechpartnerin Presse

Andrea Schmidt-Schwonbeck
Telefon: 0381 45 67 951
E-Mail: presse@inros-lackner.de

Eingangsgebäude auf der Berliner Museumsinsel
Anspruchsvolle Haustechnikleistungen für die James-Simon-Galerie

Ende 2018 wurde die James-Simon-Galerie mit einem offiziellen Festakt an die Staatlichen Museen als zukünftige Nutzer übergeben. Die Museumsinsel ist eine der wichtigsten, historischen Museumsensembles der Welt. Über das Eingangsgebäude werden die Museen enger miteinander verbunden. Der Architekt David Chipperfield und sein Partner Alexander Schwarz haben das grazile Bauwerk mit drei Ebenen entworfen. Das Obergeschoss dient als Durchgang zum Pergamonmuseum, das Erdgeschoss führt über den Hof in das Neue Museum und im Tiefgeschoss liegt die unterirdische archäologische Promenade.

Der Neubau stellt hohe Anforderungen an die Haustechnik und an die Sicherstellung der Klimakonstanz in den Ausstellungsbereichen. Inros Lackner ist federführend für die Ausführungsplanung und Überwachung der Bauausführung der Haustechnik - Heizung, Lüftung, Kälte, Sanitär, Sprinkler und Küchentechnik - verantwortlich. Aktuell läuft der Probebetrieb der komplexen technischen Anlagen. Mit den Planungsleistungen wurde 2009 begonnen.

Visualisierungen: ©SPK/Art+COM 
Quellen: faz.net, tagesspiegel.de