Ansprechpartnerin Presse

Andrea Schmidt-Schwonbeck
Telefon: 0381 45 67 951
E-Mail: presse@inros-lackner.de

Eröffnung Humboldt Forum Berlin
Größtes Haustechnikprojekt der INROS LACKNER SE

Das Humboldt Forum, ein Ort für Kultur und Wissenschaft, befindet sich als wiederaufgebautes Berliner Schloss in direkter Nachbarschaft zur Museumsinsel. Im Dezember 2020 wurde der geschichtsträchtige Neubau mit einem Mix aus moderner Fassade und rekonstruierter Barockfassade digital eröffnet. Virtuell können bereits Besichtigungen durch 360°-Video-Formate stattfinden. Im Laufe des Jahres soll der Zugang für Besucher etappenweise ermöglicht werden.

Der herausragende Kulturbau von internationaler Bedeutung ist für das Inros Lackner-Team der Technischen Gebäudeausrüstung das größte Belüftungsprojekt in der Unternehmensgeschichte. Inros Lackner war in den Leistungsphasen 1 bis 4 für die Planung der Medienerschließung in den Außenanlagen, der Sanitär-, Heizung-, Raumluft- und Kältetechnik, der Fördertechnik und für die Einbindung des Gebäudes in das öffentliche Ver- und Entsorgungsnetz sowie die Gebäudeautomation verantwortlich. Zudem hat das Team von 2013 bis zur Fertigstellung das technische Projektcontrolling, die Bewertung und Fertigstellung der Ausführungsplanung sowie die Bauüberwachung für das Gewerk Raumlufttechnik federführend begleitet.

Eine besondere Herausforderung, vor allem für das komplexe Belüftungskonzept, stellten die verschiedenen Nutzungsanforderungen für Bibliothek, Verwaltung, Forschung, Museen und Veranstaltungsräume dar.

Quelle: www.humboldtforum.org, www.smb.museum/museen-einrichtungen/humboldt-forum